2019 Alles Liebe und Gute

 

Eine Ecke dieser Welt erhellen

Shunryu Suzuki

 

Die Ausrufezeichen des Jahres 2019

Aus einem reichen Angebot weise ich gerne auf vier besondere Angebote dieses Jahres hin.

LIP im Alltag: An sechs Freitagnachmittagen (von 15.00 Uhr - 19.30 Uhr) wird der Frage nachgegangen, wie sich die Erfahrungen des LIP im Alltag zeigen. Diese Seminare richten sich an Personen, die Erfahrung mit dieser Art der Arbeit gemacht haben. Beginn 15. Februar 2019.

Beziehungnsintegrationsprozess (BIP) mit Malte Nelles: Dieses Seminar ist für Paare geeignet, welche einmal klar und nüchtern auf ihre Beziehung schauen möchten. Wie ist entstanden, was jetzt ist und welches Potential trägt dieser momentane Zustand für die Zukunft in sich? mehr

LIP mit Wilfried Nelles: Es ist interessant und nicht selbstverständlich, den Begründer einer neuen Richtung, hier der des Lebensintegrationsprozesses (LIP) persönlich kennen zu lernen, mit ihm einen persönlichen Prozess zu gehen und sich von ihm inspirieren zu lassen.

LIP Coaching: Zusammen mit Coen Aalders, Jürgen Beyer und Thomas Gessner führen wir im Herbst 2019 wiederum ein dreitägiges LIP Coaching Seminar durch. Das Datum ist vom 1. - 3. November, wiederum in Goldau.

Eine vollständige Terminübersicht finden Sie hier
 

Newsletter
Seit dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) der Europäischen Union in Kraft. Für die Zustellung dieses Newsletters speichere ich bei mir Ihre E-Mail-Adresse, Name und Vorname, jedoch keine weiteren persönlichen Daten. Ich verwende Ihre E-Mail-Adresse nur für die Zustellung des Newsletters und gebe selbstverständlich keinerlei persönliche Daten an Dritte weiter. Inhalte des Newsletters sind:
Hinweise zur Weiterentwicklung der phänomenologischen Arbeitsweise, LIP Aktivitäten in der Schweiz, Ideen für den Alltag, eigenes Programm usw. Newsletter bestellen

 

Interview zur Arbeit mit dem Lebensintegrationsprozess
Letzten Herbst hatte ich die Möglichkeit, bei Prontopro
ein Interview zu meiner Arbeit zu geben. Der folgende Link führt Sie zu diesem Interview.

 

Fortlaufende Meditationsgruppe:

Jeweils am Montag (ausser Schulferien) von 19.30 Uhr - 20.30 Uhr sind alle die sich interessieren eingeladen in Stille zu sitzen. Auch Wiedereinsteigerinnen und Anfänger sind herzlich willkommen.