BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 CALSCALE:GREGORIAN METHOD:REQUEST BEGIN:VEVENT UID:9115d5aee66dcd47@ahmadamin.com DTSTART:20191206T150000Z DTEND:20191208T170000Z DTSTAMP:20191206T150000Z ORGANIZER;CN=:mailto: CREATED: DESCRIPTION:Symptome und Krankheiten, sind oft Ausdruck einer grösseren Lebensbewegung. Diese Lebensbewegung zu sehen und ihr zuzustimmen entspannt uns selber und dadurch kann sich auch das Symptom entspannen. Eine Symptomaufstellung ersetzt keine medizinische Behandlung sondern sie bietet an, das Symptom, die Krankheit anders zu sehen, als nur als Feind, den es zu vernichten gilt. Nicht selten sind Symptome ein Versuch, bislang Unversöhntes, oft über Generationsgrenzen hinweg, zusammen zu bringen. Unter diesem Aspekt können Symptome und Krankheiten auch als mögliche Wege der Versöhnung gesehen werden. Diesen grösseren Bewegungen der Liebe und der Versöhnung wollen wir in diesem Seminar, auf dem Hintergrund des Lebensintegrationsprozesses nach Wilfried Nelles, nachgehen. Es geht um den nüchternen, erwachsenen Blick auf das, was uns schmerzt oder unser Leben bedroht. Dadurch kann tiefe innere Entspannung geschehen, die sich positiv auf die eigene Gesundheit auswirkt.   LAST-MODIFIED:20191206T150000Z LOCATION:Goldau SUMMARY:Wohin f├╝hren mich meine Symtome, meine Krankheit? SEQUENCE:0 STATUS:NEEDS-ACTION TRANSP:OPAQUE END:VEVENT END:VCALENDAR